• Home
  • Agenda
  • Hochsensibilität "verborgene Kraft in dünner Haut"
 

Hochsensibilität "verborgene Kraft in dünner Haut"

Public
 Buchung geschlossen
 
0
1-hochsensibilitaet-gross
Datum: Mittwoch, 29. Januar 2020 19:30

Veranstaltungsort: Bibliothek Kiesen

Noch nie wurde so viel über Hochsensibilität geschrieben und geforscht, wie in der heutigen Zeit. Ist dies einfach eine Trenderscheinung? Oder gibt es tatsächlich Menschen, die sensibler sind als andere? Das Referat möchte grundlegende Informationen zum Thema Hochsensibilität vermitteln und Impulse für die Alltags- und Lebensbewältigung Betroffener geben. Trotz positiver Einstellung bleibt Hochsensibilität eine Herausforderung, wie die Referentin aus ihrem Alltag als Familienfrau und Berufstätige bezeugen kann. Referentin: Debora Sommer (Jg. 1974) Theologin, Studienleiterin am Theologischen Seminar St. Chrischona Unkostenbeitrag: Fr. 15. Anmeldung: nicht erforderlich

 

 

Alle Daten


  • Mittwoch, 29. Januar 2020 19:30